Denkstilanalyse: und was dann?

6. Mai 2014 Norbert W. Schätzlein Leadership

Wo die Wertfreiheit anfängt und endet

Jeder Mensch ist einzigartig. So einmalig wie ein Fingerabdruck sind auch die Denk- und Verhaltensweisen eines Individuums. Das klingt banal, ist es aber nicht.

Mit dem Link zum Fachartikel erfahren Sie mehr über die Wertfreiheit von Persönlichkeitsprofilen und wann funktionsbedingt in Unternehmen die Wertung einsetzt.

Diversity und Heterogenität ist alles wunderbar, solange die Performance stimmt.

Was Führungskräfte dazu wissen sollten, finden Sie hier:

http://gmbh.dgfp.de/hr-impulse/denkstilanalyse-und-was-dann-4098

Ihr
Norbert W. Schätzlein, www.siris-systeme.de

Feedback-Cartoon-Liebermann-2014

Feedback Mitarbeitergespräch Mitarbeiterjahresgespräch Denkstilanalyse Persönlichkeitsprofile HBDI time2talk,


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Powered by WordPress. Designed by elogi.